Lionsjahr 2015 / 2016

 

November 2015

Der Weihnachtskalender der Lionsfrauen „Effi-Briest“ ist da. 120 Preise von 100 Unternehmen und Vereinen verbergen sich hinter den 24 Türchen des Kalenders. Die letzten Kalender für 5 € werden auf dem Neuruppiner Adventsmarkt vom 26. – 29. November verkauft. Bei jedem Kauf geht eine Spende von 4 Euro an gemeinnützige Projekte. Das Titelbild mit der verschneiten Neuruppiner Seepromenade stammt vom Fotografen Henry Mundt.

Ab 1. Dezember werden die Gewinnnummern täglich in der Zeitung (MAZ und Ruppiner Anzeiger), am Wochenende im Märker und im Wochenspiegel und täglich unter www.lionsclub-effi-briest.de veröffentlicht.

Oktober 2015

Wenn die Innenstadt feiert

Kurzentschlossen wurden noch einmal Brezeln gebacken für die Lange Shoppingnacht in der Innenstadt. Ilona Kolar mixte dazu einen leckeren Apfelpunsch.

September 2015

Kuchen für Fest mit Flüchtlingen

Ein gutes Dutzend Kuchen hatten die Lionsfrauen gebacken, um das Sommerfest im Übergangswohnheim für Flüchtlinge in Neuruppin-Treskow zu versüßen. Das Gut Hesterberg brachte ein riesiges Blech Salami – natürlich ohne Schweinefleisch.

Brezeln mit und ohne Dirndl

Im Autozentrum Treskow wurde Oktoberfest gefeiert. Die Lionsfrauen lieferten die Brezeln dazu und boten sie im Dirndl feil.

Kuchen statt Rudern

Die Lionsfrauen sind auch in diesem Jahr bei der Aktion “Rudern gegen Krebs” am 5. September dabei. Diesmal nicht im Ruderboot, aber mit einem Kuchenstand. Der Erlös kommt der Sporttherapie für Krebserkrankte zu.

August 2015

Duftende Brezeln zum Weinfest

Von Donnerstag bis Sonnabend, 13. – 15. August, ist wieder voller Einsatz beim Neuruppiner Weinfest auf dem Schulplatz gefragt. In mehreren Schichten werden in der Küche des ASB-Seniorenheims Brezeln gebacken, das „Verkaufsteam“ bringt die duftenden Brezeln unter die Gäste.

Juli 2015

Präsente werden gesammelt

Die Lionsfrauen beginnen, die Präsente für den Effi-Briest-Weihnachtskalender zu besorgen. Bis Ende August sollen alle 100 Überraschungen zusammen sein, damit der Kalender gedruckt und ab Oktober verkauft werden kann. Viele Sponsoren werden angesprochen, ein Präsent beizusteuern.

Clubabende 2015 / 2016

Bowlen im Sportcenter (September)