Lionsjahr 2014 / 2015

Juni 2015

Ilona Kolar bekommt das Zepter

Am 25.Juni 2015 fand die Ämterübergabe mit einer amüsanten Tretbootfahrt über den Ruppiner See zum Restaurant Seeperle statt. Unsere ehemalige Präsidentin Liane Lange-Neiss übergab den Präsidentenstab an die Buchhändlerin Ilona Kolar.

 

Platz nehmen auf der 10. Bank

Die zehnte Seniorenbank des Lions Clubs Effi Briest wurde vor dem ASB-Seniorenheim in der Neuruppiner Junckerstraße aufgestellt.

Erstes „White Dinner“ in Neuruppin

Am 13. Juni luden die Lionsdamen zum 1. Neuruppiner „White dinner“ ein. Das Geheimnis um den Veranstaltungsort am Springbrunnen des Schulplatzes wurde erst am Morgen des 13. Juni bei Sonnenschein in der Presse gelüftet. Pünktlich zum Veranstaltungsbeginn goss es wie aus Eimern, so dass kurzerhand die weiße Tafel in der Bilderbogenpassage gedeckt wurde. Viel Freude hat es trotzdem gemacht und es kamen 70 Gäste ganz in Weiß! Der Erlös der Veranstaltung in Höhe von 600 € wird für einen guten Zweck gespendet.

Mehr dazu unter Idee des Jahres.

Kuchen zum Tierparkfest

Und wieder backen die Lionsfrauen, diesmal für das Tierparkfest am 7. Juni 2015. Mit dem Erlös wurde der Tierpark Kunsterspring unterstützt.

tierparkfest-2016-foto2-d-huch

Mai 2015

Künstler führte durch Ausstellung

Am 28. Mai führte uns der Künstler Anton Hennig durch seine Ausstellung „Heimat schaffen“ im Neuruppiner Museum. Im Tempelgarten war im Anschluss ein kleiner Imbiss vorbereitet.

Jeder fünf Kuchen zum Mai- und Hafenfest

Vom 1. bis 3. Mai 2015 fand das Mai-und Hafenfest am Seeufer in Neuruppin statt mit Drachenbootrennen, vielen Ständen und Musikprogramm. Die Lionsfrauen backen wieder große Mengen an leckeren, phantasievollen Kuchen und erwirtschaften an den drei Tagen einen Erlös von über 2.000 €

April 2015

Brezeln in der Konzertpause

Am 17. April boten die Lionsdamen zum Benefizkonzert der Rotarier in der Kulturkirche heiße und leckere Brezel an. Ein Team stand in der Backküche, das andere war vor dem Konzert und in den Pausen mit großen Körben unterwegs.

Kleidung gesammelt

Eine Kleidersammlung im April im Wert von ca. 2.000 € geht wieder an die Ruppiner Tafel.

März 2015

Vortrag und Beisammensein

Im neuen Büro von Uta Bartsch hielt Helmut Behrendt einen Vortrag zu den täglichen Giften, die uns umgeben. Danach wurde aber von den mitgebrachten Köstlichkeiten genascht.

Januar 2015

Bei der Einweihung des Museums dabei

Am 25. Januar 2015 eröffnete das Museum Neuruppin nach mehrjähriger Sanierung seine Pforten. Die Lionsfrauen beteiligten sich mit Kuchenverkauf und halfen bei der Logistik aus. Der Erlös wurde dem Förderverein des Museums gespendet.

Grünkohl für den guten Zweck

Am 23. Januar fand das jährliche Grünkohlessen auf Gut Hesterberg statt. Die Einnahmen des unterhaltsamen Abends in Höhe von 585,– € werden für einen guten Zweck verwendet.

Dezember 2014

Weihnachtsfeier in der „Fischbüchse“

Für die Weihnachtsfeier der Kinder der „Fischbüchse“ backten die Lionsfrauen am 18. Dezember zusammen mit den Kindern Plätzchen. Zur Weihnachtsfeier am Tag darauf brachten sie selbst gebackenen Kuchen mit, das Gut Hesterberg spendierte die Würstchen.

Selbst gefeiert

Mit Gänsebraten, Julklapp und Harfenmusik feierten die Lionsfrauen am 17. Dezember selbst nach einem arbeitsreichen Jahr ihr gemeinsames Weihnachtsfest. Annegret Girbig wird offiziell als neues Mitglied aufgenommen.

Weihnachten für Senioren

Am 3. Dezember organisierten die Lionsdamen die traditionelle Weihnachtsfeier für die Senioren aus dem ASB-Seniorenheim am Schulplatz mit Kuchen, Gebäck und weihnachtlichen Liedern.

Gebastelt in der Kulturkirche

In der Weihnachtswerkstatt in der Kulturkirche bastelten die Lionsfrauen am 2. Dezember mit den Kindern schönen Weihnachtsschmuck.

Jeden Tag auf ein Geschenk freuen

Wer einen der 2.200 Weihnachtskalender der Lionsfrauen in der Hand hält, kann sich ab 1. Dezember jeden Tag bis Weihnachten auf ein Weihnachtsgeschenk freuen. Hinter jedem Türchen sind fünf bis sechs Preise versteckt: Gutscheine für Mode, Schmuck, Frisör und Parfüm, Eintrittspreise für Konzerte und Theater, Einladungen in Cafes und Restaurants, Bücher- und Spargutscheine, Apotheken-, Kosmetik- und Massagegutscheine, Präsentkörbe und Unterhaltungselektronik.

November 2014

Kräftig Lose ziehen!

Am Sonnabend, 29. November, gibt es am Stand der Lionsfrauen auf dem Adventsmarkt auf dem Neuruppiner Schulplatz jede Menge zu gewinnen. Einfach Lose ziehen und sich aus drei Kategorien das schönste Geschenk aussuchen und mit nach Hause nehmen. Jedes Los ist eine Spende für eines der gemeinnützigen Projekte der Lionsfrauen.

Alle Weihnachtskalender sind verteilt.

An 16 Vorverkaufsstellen in Neuruppin können vom 1. bis 30. November die 2.200 Weihnachtskalender für fünf Euro gekauft werden. Vier Euro davon sind eine Spende für die Neuruppiner Pestalozzi-Schule.

Oktober 2014

Herbstfest im REIZ

Beim Herbstfest im Einkaufszentrum Reiz boten die Lionsfrauen selbstgebackenen Kuchen und Kaffee an.

Warme Kleidung für Ruppiner Tafel

Im Oktober wird eine Kleiderspende im Wert von ca. 1.300 € an die Ruppiner Tafel übergeben, die damit ihre Regale nun wieder frisch befüllen kann.

Auf nach Dresden

Die diesjährige Clubreise vom 10. – 12.Oktober führte nach Dresden. Neben der Besichtigung der Frauenkirche und dem „Grünen Gewölbe“ bekamen die Damen viele interessante Einblicke in die Geschichte dieser schönen Stadt und in die enorme Aufbauarbeit nach dem Krieg und nach der Wende. Eine abschließende Wanderung bei Sonnenschein entlang der Elbschlösser lädt zu weiteren Besuchen ein.

Modell vom Tempelgarten übergeben

Am 9. Oktober wird das taktile Modell des Neuruppiner Tempelgartens im Eingangsbereich des Tempelgartens eingeweiht. Das Bronzemodell wurde aus Spendengeldern der Lionsfrauen und des Tempelgartenvereins finanziert. Vertreter der Stadt Neuruppin, des Tempelgartenvereins und des Lionsclubs waren vor Ort und übergaben das Modell offiziell an die Neuruppiner und Gäste der Stadt.

Rudern gegen Krebs

Einhundert Boote haben sich in diesem Jahr zur großen Benefizregatta „Rudern gegen Krebs“ am 6. September 2014 angemeldet. Die Lionsfrauen rudern zwar in diesem Jahr nicht mit, geben aber dennoch eine Spende an die Krebsnachsorgetherapie und bewirten die Besucher am Kuchenstand

August 2014

Die erste Spendensammelaktion im neuen Lionsjahr war wieder ein Erfolg. Beim Neuruppiner Weinfest vom 14. bis 16. August waren die Lionsfrauen drei Tage mit ihren Brezelkörben unterwegs und brachten den Besuchern das heiße und duftende Laugengebäck direkt an den Tisch.

Geschafft! Alle Geschenke für den diesjährigen Lions-Weihnachtskalender sind beisammen. Die Lionsfrauen nutzten die Sommermonate, um Präsente in Geschäften und Unternehmen zu akquirieren. Die Spendenbereitschaft war wieder groß. Nun kann der Kalender vorbereitet werden.

Juli 2014

Am 3. Juli feierten die Lionsfrauen die Präsidentschaftsübergabe und nahmen dabei das Ergebnis ihrer 2.000-Euro-Spende an das Neuruppiner Jugend- und Freizeitzentrum (JfZ) in Augenschein. Der ehemalige Werkstattraum wurde von Jugendlichen in einen schicken Veranstaltungsraum umgewandelt. Hier können künftig Bands proben und kleinere Veranstaltungen stattfinden. Der Raum kann auch gemietet werden.

Clubabende 2014 / 2015

Radtour zum Alten Fehrbelliner Bahnhof, Der Widerspenstigen Zähmung –Theaterbesuch in Netzeband mit Grillen bei Sabine Thelen