Lionsjahr 2012 / 2013

Juni 2013

Am 27. Juni lud Präsidentin Petra Alzuyeta zur Amtsübergabe in die Neuruppiner Stadtbibliothek ein. Bevor sie der neuen Präsidentin Sabine Thelen das Zepter übergab, zückte die ehemalige Bibliothekarin Karteikärtchen von A-Z aus einem antiquierten Sortierkästchen und hatte für jedes Lionsmitglied einen passenden Spruch parat. Danke Petra für die originelle Idee.

Ein Büchersegen für die Stadtbibliothek. Über 1000 neue Medien für Kinder und junge Leute präsentierten die überglücklichen Bibliothekarinnen beim Pressetermin am 13. Juni. Für 8.500 Euro konnten sie moderne Sachmedien in allen Altersklassen kaufen. Das Geld stammte aus der Lions-Weihnachtskalenderaktion 2012.

Unter dem Motto „Rock`n Roll & Petticoat“ feierten die Lionsfrauen mit Partnern und Freunden am 7. Juni das diesjährige Charterjubiläum. Im Museumshof in der Fischbänkenstraße legte DJ Freese Musik der 50er bis 70er Jahre auf. Die Tänzerinnen der Kunstschule legten Rock`n Roll vor, die Lionsfrauen setzten mit einen Schlagerchor nach. Dazu gab es Bouletten und Käse-Igel, Heringssalat und Bowle.

Das Wetter beim Tierparkfest Kunsterspring am 2. Juni ließ zwar einige Wünsche offen, nicht aber der Kuchen, den die Lionsfrauen auftischten. Der Erlös von 500 Euro wurde gleich an den Tierpark weitergereicht.

Mai 2013

Der Sommer kann kommen. Auch für Menschen, die sich gern in der Kleiderkammer der Ruppiner Tafel umsehen. Die Lionsfrauen übergaben am 8. Mai eine üppige Kleiderspende an die Einrichtung.

Lecker Kuchen zum Mai- und Hafenfest. Am 4. und 5. Mai schlugen die Lionsfrauen an der Neuruppiner Seepromenade ihr Zelt auf und verwöhnten die Besucher mit besten Rezepten für den Kaffeetisch.

März 2013

Am 15. März gastierte auf Einladung des Neuruppiner Rotary-Clubs das Stabsmusikkorps der Bundeswehr in der Neuruppiner KulturKirche. Die Lionsfrauen boten vor dem Konzert und in der Pause frische Brezeln an.

Februar 2013

Zum traditionellen Grünkohlessen luden die Effi-Briest-Frauen am 15. Februar auf das Gut Hesterberg ein. Zum Essen präsentierten Monica Deininger und Peter Lange-Neiss fröhliche Lieder und Geschichten.

Januar 2013

Vier Lionsfrauen aus Neuruppin waren beim Neujahrsempfang des Lionsdistricts am 21. Januar im Stilhaus in Berlin. Zuvor feierten am 10. Januar die Neuruppiner Serviceclubs im Restaurant „Seegarten“ gemeinsam den Beginn des Neuen Jahres.

Dezember 2012

Zwei Weihnachtsfeiern für ältere und alleinstehende Menschen haben die Effi-Briest-Frauen in der Weihnachtszeit ausgerichtet. Im Tempelgartencafé luden sie am 18. Dezember zu Kaffee und Kuchen ein. Dazu boten die Schüler vom Chor der Karl-Liebknecht-Schule ein bezauberndes Weihnachtsprogramm. Im ASB-Heim am Schulplatz wurden die Bewohner am 7. Dezember mit selbstgebackenen Torten verwöhnt. Schüler der Kreismusikschule gaben ein Ständchen und die Lionsfrauen sorgten für gesellige Gespräche.

Geschenke zu Weihnachten überbrachten die Effi-Briest-Frauen einer Drillingsfamilie in Neuruppin und Frau Steffin aus Rägelin, die durch einen LKW-Unfall im Ort ihr Haus verloren hat.

Mit einem großen Basteltisch waren die Frauen vom Lions Club Effi Briest bei der Weihnachtswerkstatt in der Neuruppiner KulturKirche am 4. Dezember vertreten. Hunderte Kinder bastelten dort mit verschiedenen Vereinen und Kreativen Geschenke zur Weihnachtszeit.

Den Neuruppiner Weihnachtsmarkt bereicherten die Lionsfrauen am 1. Dezember mit ihrer fröhlichen Geschenkeverlosung und am 2. Dezember mit Kaffee, Kuchen und Glühwein.

November 2012

Am 26. November wurden die Gewinnnummern der Weihnachtskalenderaktion gezogen. Täglich vom 1. bis 24. Dezember haben nun alle 2000 Kalenderbesitzer die Chance auf einen der vier Tagesgewinne. Günter Fleischer zog die Gewinnnummern. Von ihm stammt auch das Titelbild des Kalenders 2012.
Einen großen Schub Winterkleidung für Männer, Frauen und Kinder übergaben die Effi-Briest-Frauen am 22. November an die Ruppiner Tafel.

Oktober

Der Weihnachtskalender der Lionsfrauen ist da. 79 Sponsoren haben ihn mit über 100 Geschenken gefüllt. Die 2200 Exemplare sind an 17 Verkaufsstellen in Neuruppin für fünf Euro zu haben. Vier Euro davon kommen der Neuruppiner Stadtbibliothek für die Anschaffung moderner Sachmedien für Kinder und Jugendliche zugute.

Bei ihrer diesjährigen Clubreise besuchten die Lionsfrauen vom 19. bis 21. Oktober die Hansestadt Lüneburg. Eine Stadtführung, gemeinsame Brauhausbesuche und Kabarett standen auf dem Programm. Dazwischen blieb Zeit für individuelle Stadtbummeleien.

Kein Krümel blieb übrig vom Kuchen, den die Effi-Briest-Frauen am 7. Oktober im Ruppiner Einkaufszentrum REIZ zum Herbstfest auftischten. Natürlich wieder alles frisch gebacken nach eigenen Hausrezepten.

September

In Lederhose und Dirndl boten die Lionsfrauen am 29. September frische Brezeln beim Oktoberfest im Autozentrum Treskow an.

Mit einem Viererteam gingen die Lionsfrauen am 1. September an den Start zur Benefizregatta „Rudern gegen Krebs“. Mit dem Startgeld von 250 Euro unterstützen sie zusammen mit weiteren 87 Mannschaften ein medizinisch betreutes Sportprojekt für Menschen mit Krebserkrankungen.

August

Drei Abende lang, vom 16. bis 18. August, versorgten die Lionsfrauen die Besucher des Neuruppiner Weinfestes auf dem Schulplatz und im Rosengarten mit frischen, heißen Brezeln.

Clubabende 2012 / 2013

Literaturpicknick am Teich der Ruppiner Kliniken, Besuch Stadtbibliothek Wittstock, Vortrag über Osteophatie von Herrn Pöthke in der Galerie am Bollwerk im März, Kaminabend bei Uta B. im Februar, Weihnachtsfeier bei Elfi in der Seeperle im Dezember, Lose rollen und Geschenke einpacken bei Eve und Uta im November 2012, Besuch in Zernikow mit Gutsführung, Kirche und Seidenraupen